Hygiene in der Schule

hygiene hands pb jackmac34



 Bildquelle: pixabay.com/jackmac34

Basismaßnahmen der Hygiene im Alltag sind wichtig für die Gesunderhaltung und Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen.

Besonders nachhaltig können solche Verhaltensweisen im Kindesalter erlernt und ritualisiert werden. 
Dabei können Kinder sehr früh lernen, wie sie verantwortungsbewusst mit sich selbst und anderen in Bezug auf Gesundheit umgehen können.
 
 
 
 
 
 

 

 

Angebote und Infos

Hygienepläne für Schulen

Seit Inkrafttreten des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) am 01.01.2001 müssen gemäß § 36 Abs. 1 unter anderem auch Gemeinschaftseinrichtungen wie Schulen Hygienepläne erstellen. Hier geht´s zum PDF-Download.

Ansprechpartner*innen Gesundheitsamt Freising: Tel. 08161-60084300

 

"Hände waschen, aber richtig!" und "Gib Läusen keine Chance!"

Für Kitas, Grund- und Mittelschulen.

Hände waschen, aber richtig!: "Mit dem 'magischen Hygienekoffer' und Unterstützung der Bakterie  'Fieberica Streptopanica' aus Stoff, wird das Thema spielerisch vermittelt. Die Kinder bekommen einen Einblick in die Welt der Viren und Bakterien, denn mittels des Koffers werden die Krankheitserreger auf den Händen simuliert. Nachdem gemeinsam die richtige Technik des Händewaschens geübt wird, hilft der Koffer, die Qualität des Waschens zu überprüfen."

Gib Läusen keine Chance!: Mit der von Frau Leonhardt-Raith entwickelten Kopflaus "Amalia" und einem weiterentwickelten Konzept lernen Kinder wie Erwachsene anschaulich und einprägsam das Wichtigste über die Spezies Kopflaus. Wer sich mit Kopfläusen gut auskennt, kann sie auch wirksam bekämpfen.

Eine weitere Projektbeschreibung finden Sie hier.

 

Digitales Medienpaket von "Hygiene-Tipps für Kids"

Mit dem digitalen Medienpaket von "Hygiene-Tipps für Kids" lassen sich in Einrichtungen und Schulen Projekte zum Thema Hygiene durchführen. Unterstützt wird dabei mit hilfreichen Materialien für die einzelnen Projektphasen. Siehe auch Mein kleiner Hygieneordner für Kita- und Grundschulkinder. 

 

Materialien für Schulen

Mediathek auf infektionsschutz.de: ein Angebot der BZgA mit Printmaterialien, Filmen und Infografiken, siehe auch Infos zum Thema Händewaschen.
Zur Vorbeugung von Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertagesstätten und den verschiedenen Schulformen finden sich viele Hygienetipps, Verhaltensregeln und –empfehlungen (Kopiervolagen, Aufkleber, Leporellos, Broschüren, Plakate, Infografiken, Filme, Comics).

Leitfaden für die Innenraumhygiene in Schulgebäuden

Pubertät und Hygiene - Körperpflege bei Mädchen und Jungen: Inhalte für den Unterricht (5.-7. Klasse)

Muss ich mich denn waschen? Ideen für den Unterricht in der Grundschule

Filme rund um Infektionsschutz und Hygiene

Unterrichtsmaterial rund um die Pubertät

Unterrichtsmaterialien der BZgA zum Thema Infektionen vermeiden. Weitere Infomaterialien unter dem Suchbegriff "Hygiene"

Gesund bleiben! Prävention und Vorsorge - Themen für die Schule, 1.-13. Schulstufe, GIVE (Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen), s. 2. Kapitel "Infektionskrankheiten vorbeugen"

 

 

Kontakt

Praxisbüro Gesunde Schule
Gesundheitsamt/Landratsamt Freising
Johannisstraße 8, 85354 Freising
Tel. +49 (8161) 600 - 84335
Mobil: 0152/03914708

Sie planen ein gesundheitsförderndes Projekt an Ihrer Schule?

Wir unterstützen Sie in Sachen Moderation, Projektplanung, Evaluation etc.

Ihr Angebot fehlt auf diesem Portal? 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Hier finden Sie ein ausführliches Konzept zum Infoportal Gesunde Schule sowie den aktuellen Flyer.

Hier finden Sie den Flyer unseres Präventionsteams Freising.

 

Tipp

Health Behaviour in School-aged Children (HBSC): Die internationale Kinder- und Jugendgesundheitsstudie in Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Alle 4 Jahre stattfindende bundesweit repräsentative Befragung zu Gesundheit und gesundheitsbezogenen Wahrnehmungen, Einstellungen und Verhaltensweisen von Schülerinnen und Schülern der 5., 7. und 9. Klasse. Zentrale Ergebnisse der Studie wurden in Form von Faktenblättern aufbereitet und können unter Faktenblätter abgerufen werden.

Stiftung Gesundheitswissen: unabhängige evidenzbasierte Gesundheitsinformationen; Infos zu Präventionsmöglichkeiten, Diagnose- und Behandlungsalternativen zu verschiedensten Krankheitsbildern und Gesundheitswissen im Allgemeinen 

Hier können Sie den aktuellen Newsletter als pdf herunterladen.

Newsletter Anmeldung

3x im Schuljahr gibt es den Newsletter unseres Präventionsteams Freising: Aktuelle Fortbildungsangebote für Lehrkräfte, JaS, Schulsozialpädagog*innen und sonstige Fachkräfte aus den Landkreisen Freising und Erding, die im Bereich der Prävention und Medienkompetenzförderung tätig sind. Außerdem News aus dem Sucht- und Medienbereich.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.