Kontakt

Bärbel Würdinger

Bärbel Würdinger
Tel. 08161/3416
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailE-Mail senden
prop e.V., Verein für Prävention, Jugendhilfe und Suchttherapie
Heiliggeistgasse 9,
85354 Freising
www.prop-ev.de

Power Peers - Projekt zur Multiplikatorenschulung für Jugendliche

 

"Von gleich zu gleich" lautet das Motto der Euro- Peers, einem Projekt zur Multiplikatorenschulung für Jugendliche zum Thema Suchtprävention. Da Jugendliche den Altersgenossen meist näher sind als Fachleute sind die Einflussmöglichkeiten der Peers größer. Somit fällt die Auseinandersetzung mit dem Thema Konsum und Sucht mit Gleichaltrigen deutlich leichter.

Ziel der Veranstaltung

Ausbildung einer Gruppe Schüler , die sich für das Thema Suchtprävention interessieren und an ihrer Schule Angebote hierzu stellen wollen. Unterstützung der Gruppe bei Projekten durch Suchtpräventionskraft und Beratungslehrer.

Zielgruppen

SchülerInnen der Klassenstufe 8 bis 10 und MultiplikatorInnen

Anzahl der Teilnehmer

6- 10

Methoden

Nach kritischer Auswahl einer Gruppe motiverter Jugendlicher findet eine Fortbildungswoche statt, in welcher die Themen Konsum und Sucht ausführlich behandelt werden. Teil dieser Fortbildung sind auch erlebnispädagogische Elemente.

Durchführung der Maßnahme

Fachkraft für Suchtprävention

Dauer der Einheiten

1 Woche Schulung

Veranstaltungsort

nach Absprache

gewünschte Kontaktperson in der Schule

Suchtbeauftragte/r

Einbindung von SchulakteurInnen

Ein Beratungslehrer zur Unterstützung der Schüler bei Projekten ist Voraussetzung.

Verknüpfung mit weiteren Angeboten

Zur Bearbeitung des Themas Sucht sind Medienprojekte (Foto, Video, Audio, PC) sehr gut geeignet.

Nachhaltige Implementierung

Ziel ist die Installierung eines dauerhaften Angebots von Schülern für Schüler zum Thema Sucht. Bei Bedarf werden Projekte durch die Präventionsfachkraft unterstützt..