Kontakt

Verein Programm Klasse2000 e.V.
Feldgasse 37, 90491 Nürnberg
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailE-Mail senden
www.klasse2000.de

Klasse 2000 - Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention

Klasse 2000 Aktion in Eching



Klasse2000 ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse und wird von Lehrkräften und externen Gesundheitsförderern durchgeführt. Es stärkt das Selbstwertgefühl der Kinder, vermittelt ihnen soziale Kompetenzen, Wissen über ihren Körper und eine positive Einstellung zur Gesundheit – denn starke Kinder brauchen weder Drogen noch Gewalt.

Ziel der Veranstaltung

Kinder kennen ihren Körper, entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit, sie kennen die Bedeutung von Ernährung und Bewegung, entwickeln persönliche und soziale Kompetenzen und lernen den kritischen Umgang mit Alltagsdrogen.

Zielgruppen

Schüler der 1. bis 4. Klassen, Lehrkräfte (erhalten praxiserprobte Unterrichtsvorschläge) und Eltern(werden über einen Elternabend und regelmäßige schriftliche Informationen eingebunden)

Methoden

Unterrichtsgespräch, Spiele, Experimente, Gruppenarbeiten und -übungen, Rollenspiele etc. in den Schulklassen

Durchführung der Maßnahme

durch besonders geschulte Klasse2000-Gesundheitsförderer mit medizinischen oder pädagogischen Berufen sowie die Klassenlehrerinnen und -lehrer

Einheiten pro Schuljahr

Ca. 15 Einheiten jeweils 45-60 Min. vormittags während der Unterrichtszeit

Kosten

240 € pro Klasse und Schuljahr, können als Spende steuerlich geltend gemacht werden

gewünschte Kontaktperson in der Schule

Schulleitung sowie Lehrkräfte der teilnehmenden Klassen

Verknüpfung mit weiteren schulinternen oder externen Angeboten

Aufgrund der thematischen Vielfalt, die Klasse2000 im Laufe von vier Schuljahren behandelt, bieten sich zahlreiche Kooperationen mit Projekten im Bereich Bewegung, Ernährung, Schulentwicklung, Persönlichkeitsförderung etc. an

Nachhaltige Implementierung des Angebots oder des Themas in das Schulleben

Schulen, die mit mehr als 75% ihrer Klassen bei Klasse2000 angemeldet sind, die Klasse2000 in ihr Schulprofil aufnehmen, anhand von Klasse2000-Fragebögen eine interne Evaluation durchführen sowie eine strukturelle Maßnahme zur Ernährung, Bewegung, Entspannung, Gewalt- oder Suchtvorbeugung durchführen, können ein Klasse2000-Zertifikat erhalten.

Evaluation

Die Evaluation wird sowohl intern als auch mit externen Partnern (IFT Nord) durchgeführt.
Prozess- und Ergebnisevaluation auf der Basis von Fragebögen. Jährlich werden Lehrkräfte einer Jahrgangsstufe befragt, in unregelmäßigen Abständen außerdem Eltern, Gesundheitsförderer oder Paten.
Die Ergebnisse werden auf unserer Homepage sowie in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Weiterführende Informationen/Downloads

Flyer
Informationen für Schulen
Evaluation