"Potential der Stille"

Stille als Teil des Schulalltags - eine Startet den Datei-DownloadPräsentation von Dorothea Galuska von der Fachklinik Heiligenfeld

Entspannung - Stress

 

Veranstaltungsangebote für Schulen


Viele verschiedene Angebote, auch zu obigem Thema beim Zentrum der Familie
siehe Link (PDF des Programmheftes)

Entspannungstraining für Kinder
Fit durch Friedrich, Erding
Details>>

Sinnesparcours kostenlos zum Ausleihen für alle Schulklassen aus dem Landkreis Freising
Gesundheitsamt Freising, Tel. 08161-5374300, nähere Infos siehe Flyer

SNAKE - Stress nicht als Katastrophe erleben - ein Programm für Jugendliche der Klassen 8 und 9
Techniker Krankenkasse
Details>>

SCHOOL KIDS – Stressprävention für Schüler der 5. Klassen
Taunus BKK
Details>>

 


Beiträge

"Wie Yoga Kinder zu Engeln macht - Die Niederlausitz-Grundschule in Kreuzberg ist die erste Schule deutschlandweit, die Yoga zum Pflichtfach gemacht hat." Lesen Sie hier einen Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterArtikel aus der TAZ Berlin

Entspannung in der Schule - Anleitungen und Beispiele: siehe Link 

Literatur

"Meditationen mit Jugendlichen" und "Powerpausen", Klaus Vopel, Iskopress Verlag

"Mit dem Zauberteppich unterwegs - Entspannung in Schule, Gruppe und Therapie für Kinder und Jugendliche", Dieter Krowatschek, Uta Hengst, Verlag Borgmann Media 

"Lernziel Gesundheitskompetenz :Der Beitrag des Qi Gong zur zukunftsfähigen Gesundheitsbildung in der Schule", Prof. Johann Bölts, Bibliotheks- u. Informationssystem der Univ. Oldenburg, 2003.

"Ein Schulalltag mit Qi Gong: Vielfältige Möglichkeiten, Qi Gong in der Schule einzusetzen", Horst Hofmann, Oberstudienrat für Mathematik u. Physik. Taijiquan & Qi Gong Journal 3/1/2001.

"Rhythmisierung des Schulalltags auf der Grundlage von Qi Gong: Ein Ausweg aus dem schulischen Erschöpfungstief", Horst Hofmann, Taijiquan & Qi Gong Journal 13/3/2003.

"Freude und Absichtslosigkeit beim Lehren und Lernen: Über die Bedeutung der Präsenz im Unterricht", Manfred Folkers, Taijiquan & Qi Gong Journal 19/1/2005.

"Imagination als heilsame Kraft", Luise Reddemann, Klett-Cotta 2001.

"Dragon rises, red bird flies: Psychology & Chinese Medicine", Leon Hammer, MD, Station Hill Press.

"Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn", Gerald Hüther, Vandenhoeck & Ruprecht 2005.

"Wissenswertes vom Qi Gong", Foen Tjoeng Lie, Kolibri.

"Wenn der Körper Signale gibt,  Wege aus der Krankheit durch Systemische Aufstellungen", Thomas Schäfer, Knaur 2004.

"Gelöst, entlastet, befreit -  Klopfakupressur bei emotionalem Stress", Fred P. Gallo, VAK 2005.

"Yoga und Bewegungsspiele für Kinder. Für 4- bis 10-Jährige" - Angela Dunemann-Gulde, Köselverlag (September 2005)