News

Techniker Krankenkasse fördert die Berufsschule Freising mit 4600€ für das Projekt Lehrergesundheit – Praxisbüro Gesunde Schule vermittelte

Ein ausgereiftes Konzept zu erarbeiten hat sich wortwörtlich ausgezahlt: Am 29. Mai wurde der Scheck Herrn Schatz,

(Bild ist Eigentum der FMG)

 

Rektor der Schule und Frau Link, Leiterin des Schulentwicklungsteams übergeben. Mit von der Partie war ebenfalls der Autor und Leiter des Praxisbüros, Martin Seidl, der bei der Antragstellung und Vermittlung des Förderers behilflich war und der auch das Projekt „Lehrergesundheit“ der Berufsschule begleitet. Jede Schule, die nachhaltig und qualitätssichernd am Thema Gesundheit arbeiten möchte, kann sich bewerben.

Nähere Auskünfte über die TK-Förderung erhalten Sie bei Martin Seidl, Praxisbüro Gesunde Schule mit Tel. 08161/5374300 oder unter www.gesundeschule-fs.de/infoportal/sponsoring.html

17.06.2008 15:30 Alter: 11 Jahre