News

Kostenlose Lernsoftware zum Download

Vom Kultusministerium empfohlen: Mit der Aktion ‚Bessere Noten, mehr Freizeit’ will das Münchner Softwareunternehmen cogni.net den Schulalltag erleichtern. Die Allianz Deutschland AG sponsert die Initiative von cogni.net. Denn: Nur wer seinen persönlichen Lernstil kennt und geeignete Lernmethoden nutzt, kann auch Leistung zeigen.

Die Software steht in einer zeitlich unbegrenzten Vollversion mit sieben Kapiteln zur Verfügung. Sie kann innerhalb von Bayern beliebig kopiert und auf jedem PC installiert werden, ob bei Schülern zu Hause oder in den Schulen.

Mehr dazu und den Download finden Sie Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhier

20.09.2007 11:39 Alter: 11 Jahre